Einträge von admin

,

Mittelschule Mürzzuschlag

Ab Herbst 2020 bekommen die „NMS – Neue Mittelschulen“ den viel besser passenden Namen „Mittelschule“. Eine gute Gelegenheit um die Mittelschule Mürzzuschlag inhaltlich und vielleicht auch räumlich neu aufzustellen. In unserer Region gibt es bereits Schulen mit dem Schwerpunkt Sport und Musik, eine Mittelschule mit dem Schwerpunkt Metallverarbeitung und Industrie fehlt aber. Gleichzeitig suchen fast […]

,

Vom Müllplatz zum Ressourcenpark

Die Müllabfuhr hat sich auch sprachlich längst zur Abfallwirtschaft entwickelt, in Mürzzuschlag soll anstelle des Altstoffsammelzentrums beim Bauhof ein neuer Ressourcenpark, an gut erreichbar Stelle, mit attraktiven Öffnungszeiten und modernem Erscheinungsbild entstehen. Nach wie vor ist die Abfallvermeidung das oberste Ziel, jene Dinge die wir entsorgen müssen, dürfen aber nicht länger die Umwelt belasten, sondern […]

,

Innovationen bei Firma Innoweld

Die Firma Innoweld wurde 1987 gegründet und bietet heute 135 Beschäftigten sichere Arbeitsplätze. Engagierte Mitarbeiter, Innovationsgeist und ständige Neuentwicklungen sind der Motor für das erfolgreiche Unternehmen in unserer Stadt. Für den Ausbau der Sparte des „Laser Service Center“  wurde eine neue Halle im Industriepark Hönigsberg errichtet, die derzeit fertiggestellt wird, die Betriebsfläche für diesen Arbeitsbereich […]

,

25 Jahre Schulpartnerstadt Blansko

Vor 25 Jahren hat die Neue Mittelschule Mürzzuschlag die Schulpartnerschaft mit der Zakladny Skola Erbenova in unserer Partnerstadt Blansko in Tschechien aufgenommen. Seit dieser Zeit konnten rund 1.200 tschechische und österreichische Schülerinnen gemeinsame Projekte, wie etwa „EU Bürger in einer sich verändernden Welt“ im Rahmen der Schulpartnerschaft abwickeln. Dabei wurden zahlreiche internationale Freundschaften geknüpft und […]

,

Städtepartnerstadt wozu?

Im Rahmen der Städtepartnerschaft zwischen der chinesischen Stadt Pengzhou und Mürzzuschlag wurden bereits mehrere, spannende und konkrete Projekte gestartet. Vorige Woche sind wir mit Vertretern des Olympischen Komitees in Wien zusammengetroffen und haben die Teilnahme unseres Skimuseums bei den Olympischen Winterspielen in Peking im Jahr 2022 fixiert. Wir wurden zu einem Besuch in Peking zur […]

,

Sportstudio Furly

Vor mehr als 30 Jahren hat Günter Fuhrmann das Sportstudio Furly gegründet. Das als Verein geführte Studio mit freiwilligen Helfern und ehrenamtlichen Mitarbeitern hat all die Jahre mit kleinem Budget große Wirkungen im Bereich des Kraftsportes bewirkt. Viele Vereine anderer Sportarten und Interessierte haben beim Sportstudio Furly den Zugang zum Fitnesstraining im Studio gefunden. Der […]

,

Zukunft Wohnen

Ein Schwerpunkt unserer Arbeit in den nächsten Monaten und in der nächsten Gemeinderatsperiode ist die Schaffung von attraktiven Wohnungsangeboten in unserer Stadt. Durch den Bevölkerungsrückgang in den letzten 30 Jahren ist auch ein hoher Anteil von veralteter Bausubstanz entstanden. Die Schaffung von neuen Bauparzellen für jene die ein eigenes Haus errichten wollen ist dabei genauso […]

,

Nordische Sportmöglichkeiten in Mürzzuschlag

Die Panoramaloipe beim Steinbauer bietet heuer perfekte Bedingungen! Eine Besonderheit ist dabei sicherlich die 2,3 km lange Flutlichtrunde, die jeden Tag bis 20:30 ideale Bedingungen für die sportliche Betätigung am Abend bietet. Das Angebot wird nicht nur von den Sportlern unserer Stadt gut angenommen, in der Zwischenzeit besuchen auch viele Gäste unsere Loipe, die für […]

,

Spatenstich Volksschule

Am 25. Jänner erfolgt der Startschuss zur Generalsanierung der Volksschule Mürzzuschlag. Im Bereich des derzeitigen Turnsaales entsteht eine neue Aula, die nicht nur als Pausenraum sondern auch für Schulveranstaltungen zur Verfügung stehen wird. Durch den Einbau des zentral angeordneten Liftes werden alle Räume der Schule barrierefrei erreichbar sein. Seitlich der Aula entsteht eine Zentralgarderobe, die […]

,

Frohe Weihnachten und ein Gutes Neues Jahr!

Ich bedanke mich sehr herzlich bei den vielen und immer mehr werdenden Leserinnen und Lesern meines Blog, den ich bereits seit 5 Jahren betreibe. Anhand der Zugriffe sehe ich welche Themen besonders interessant sind und welche Texte vielleicht zu allgemein gehalten sind, ich lerne viel von ihnen – viel Dank dafür! Nach einer kurzen Weihnachtspause […]

,

Neues Rehazentrum beim LKH Mürzzuschlag

Nun ist es fix, die Bemühungen haben sich gelohnt – die Versicherungsanstalt für Eisenbahnen und Bergbau, kurz VAEB genannt, baut am westlichen Grundstücksteil des Landeskrankenhauses  und des Landespflegeheimes ein neues Rehabilitationszentrum für Stoffwechselerkrankungen. Es liegen nun alle nötigen Beschlüsse und Genehmigungen vor, das Projekt wird Anfang 2019 mit Planungs- und Vorbereitungsarbeiten gestartet, 2020 könnte der […]

,

70 Jahre Musikschule 

Die Johannes Brahms Musikschule feiert in diesem Schuljahr ihr 70-jähriges Bestehen. Unsere Musikschule kommt nicht nur ihrem Bildungsauftrag in hervorragender Qualität nach, sondern ist auch ein nicht wegzudenkender Teil des Gemeinschaftslebens von Mürzzuschlag. Immerhin besuchen ca. 400 Schülerinnen und Schüler freiwillig den Unterricht und profitieren in vielfältiger Weise davon. Neben der Freude am Musizieren, dem […]

,

Spatenstich zur Solarthermieanlage

Die Stadtwerke Mürzzuschlag errichten am Fuße der Maierhoferwiese eine Solarthermieanlage, die nachhaltig gewonnene Energie wird in unmittelbarer Nähe in das Fernwärmenetz eingespeist. Die Umsetzung erfolgt gemeinsam mit der erfahrenen Firma SOLID, die viele Projekte im In- und Ausland realisiert hat. In Verbindung mit dem Biomasseheizkraftwerk in der Bleckmanngasse wird bereits die überwiegende Menge der benötigten […]

,

Coworking Space in Mürzzuschlag

Ab Frühjahr 2019 stehen im Stadtzentrum von Mürzzuschlag flexible Arbeitsplätze für Start-Up Unternehmen, neue Selbstständige oder Heimarbeiter, die nur fallweises ein Besprechungszimmer benötigen, zur Verfügung. Damit werden die Talente unserer Stadt gefördert und die Innenstadt weiter belebt. Die attraktiven Räumlichkeiten im Dachgeschoss des Gebäudes Stadtplatz 12 sind nicht nur gut erreichbar, sondern bieten in unmittelbarer […]

,

Stadtamtsdirektorin Mag. Alexandra Pogatsch

Mürzzuschlag hat eine neue Stadtamtsdirektorin. Seit 1. August leitet die studierte Juristin Alexandra Pogatsch mit hoher Fachkenntnis und viel Engagement die Stadtverwaltung von Mürzzuschlag. Unser gemeinsames Ziel ist der Aufbau eines Qualitätsmanagementsystems und die laufende persönliche und fachliche Weiterentwicklung aller Mitarbeiter. Alexandra Pogatsch sieht das Stadtamt als zentrale Servicestelle für die Anliegen der Mürzzuschlager BürgerInnen […]

,

Neuer Postpartner im Be Fit! Hönigsberg

Seit kurzem hat Hönigsberg wieder einen neuen Postpartner! Tom Morgenbesser, der Eigentümer und Betreiber des beliebten Fitnessclub hat einen Kooperationsvertrag mit der Österreichischen Post AG abgeschlossen und bietet bei guter Erreichbarkeit, attraktiver Lage und freundlicher Bedienung viele Dienste des gewohnten Postverkehrs an. Die Post Partnerschaften haben sich in den letzten Jahren an vielen Orten sehr […]

,

INNOWELD wächst!

Der Industriepark Hönigsberg ist eine Erfolgsgeschichte! Bis auf wenige Ausnahmen haben sich alle Firmen bestens entwickelt und sichern viele hochwertige Arbeitsplätze. Neben mehreren Standorten hat INNOWELD im Jahr 2017 die Liegenschaft der Firma LQM übernommen, nun wird an diesem Standort die Vergrößerung der Produktionshalle um mehr als 1000 m² vorgenommen. Die Erweiterung wird für die […]

,

idee3 – ein Projekt des REV Mürzzuschlag

Der Regionale Entwicklungsverband Mürzzuschlag startet ein Projekt für alle, die sich über die berufliche Selbstständigkeit informieren möchten oder ein Unternehmen gründen werden bzw. kürzlich gegründet haben. Angeboten werden vier Netzwerktreffen in Mürzzuschlag, Kindberg, Krieglach und St. Barbara im Mürztal mit speziellen Fachvorträgen und der Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch. Die dafür geplanten Vorträge finden am 20.09.2018 in […]

,

SECAR Technologie

Auch wenn die Firma Secar mit rund 80 Mitarbeiterinnen und vielen bekannten Produkten einer der größten Betriebe im Industriepark Hönigsberg ist, präsentiert der Eigentümer und Firmenchef Karl-Heinz Semlitsch laufend neue, innovative Konzepte und Produkte. Secar Technologie hat sich in den Sektoren Automotive, Aerospace, Medical und Costruction einen Namen gemacht und arbeitet mit Unternehmen wie Daimler-Benz […]

Mürzzuschlag unterstützt die Landwirtschaft

Die Arbeit unserer Landwirte ist unverzichtbar, die Landschaftspflege und Produktion von naturnahen Lebensmitteln sind uns allen sehr wichtig. Die Unterstützung für die bäuerlichen Betriebe ist in Mürzzuschlag die Beste aller Gemeinden unserer Region.  Die Gräderaktion, die Unterstützung für die Schneeräumung für Hofzufahrten, die Förderung von Holzheizungen, die kostenfreie Entsorgung von Falltieren und der Besamungskostenzuschuss stehen […]

,

Hindernislauf in Mürzzuschlag?

Ob der Grazathlon, City Attac in Amstetten oder der Roc@Man am Erzberg, Extrem-Hindernisläufe für Jedermann mit sportlicher Herausforderung und Eventcharakter sind stark im kommen. Die Mürzzuschlager Monika & Peter Krobath von der Dr. Krobath Medien GsbR haben dazu ein Buch geschrieben. „Vom faulen Schwein zur rasenden Wildsau“ erzählt von persönlichen Erlebnissen und der jungen Szene […]

,

Besuch bei Buhlmann Mürzzuschlag 

Die Buhlmann Gruppe ist ein in Familienbesitz befindliches Premium-Handelshaus für Stahlrohre und Rohrzubehör. Das Unternehmen ist weltweit mit zahlreichen Standorten in Europa, China und den USA vertreten. Der Standort für Österreich ist in Mürzzuschlag am Stadtplatz 12 angesiedelt. Der aus der Region stammende Geschäftsführer für Buhlmann – Österreich, Martin Tangl ist vom Standort Mürzzuschlag überzeugt […]

Sommerkindergarten

So wie in den vergangenen Jahren wird auch heuer wieder im Kindergarten in der Wiener Straße und im Schülerhort der Sommerbetrieb für Kinder von berufstätigen Eltern angeboten. Der Sommerkindergarten und auch die verschiedensten Angebote für die Betreuung der Kinder am Vormittag, am Nachmittag und für die sogenannten alterserweiterten Ganztagesgruppen über das ganze Jahr gibt es […]

Stadtplatz

Durch die Neuaufstellung des Bauernmarktes in Verbindung mit neuen Spielgeräten wurde der Stadtplatz attraktiviert. Viele Nutzungsinteressen zeigen von hoher Frequenz, die Sitzgärten und die Schirmbar der angrenzenden Lokale werden im Sommer gut abgenommen, PKW Stellplätze sind für den Fortbestand der Geschäfte unerlässlich. Alles in allem funktioniert der Stadtplatz sehr gut und wird allen Anforderungen gerecht. […]