Einträge von admin

,

Neue Wohnungen in der Grazer Straße

Im Vorjahr konnte ich die Firma Kohlbacher für ein Wohnbauprojekt im Zentrum unserer Stadt gewinnen. In der Zwischenzeit wurde das seit vielen Jahren leerstehende Objekt neben dem Bezirksgericht abgebrochen. Derzeit laufen die Planungsarbeiten für den Neubau von 44 Wohnungen in bester Lage.

,

Arzt für Allgemeinmedizin – Nachfolger gesucht!

Der beliebte und engagierte Arzt für Allgemeinmedizin, Dr. Josef Lichtenegger geht mit Ende März in den wohlverdienten Ruhestand. Für seine Arbeit und seine Engagement über all die Jahre zum Wohle der Bevölkerung von Mürzzuschlag bedanke ich mich sehr herzlich! Trotz intensiver Suche konnte bisher noch kein Nachfolger gefunden werden.

,

Investitionen für unsere Schulen

Die besten Investitionen für die Zukunft sind Investitionen in die Bildung. Dass dieser Satz keine Worthülse ist beweist die Stadtgemeinde auch heuer. Vor 2 Jahren wurde ein Konzept von Architektin Andrea Röthl über die Sanierungserfordernisse aller Bildungsbauten, unsere Kindergärten und Schulgebäude erstellt.

,

Schneller als Amazon

Die Buchhandlung Kerbiser verfügt über eine umfassende Auswahl von Büchern, sollte ihr Buch nicht im neu renovierten Geschäft verfügbar sein, können sie es am nächsten Tag abholen…

,

Covid -19 Testungen im Vivax Mürzzuschlag

Das Land Steiermark bietet an mehreren Standorten kostenfreie Testungen an. Die Stadtgemeinde stellt dafür das Foyer der Sporthalle im Vivax zur Verfügung.
Ab 22. Jänner werden dort die Antigen-Testungen für das obere Mürztal angeboten.

Mürzzuschlag baut auf

Trotz der momentan schwierigen Zeit geht die Modernisierung unserer Stadt zügig weiter. Die Übersiedlung des Bauhofes in das neue Dienstleitungszentrum in der Mariazeller Straße ist abgeschlossen, die neuen Räumlichkeiten haben sich vom ersten Moment an bestens bewährt.

,

Frohe Weihnachten und alles Gute für 2021

Die heurige Jahr wird als das „Corona – Jahr“ in die Geschichte eingehen, niemand konnte die Entwicklung voraussehen. Trotz großer Herausforderungen hat Mürzzuschlag die schwierige Zeit gut überstanden, der Zusammenhalt und die Wertschätzung der Qualität unserer Heimat sind gewachsen.

,

Erhalt des regionalen Tourismusverbandes

Der Tourismusverband www.Semmering-Waldheimnat-Veitsch.com besteht aus den Gemeinden Spital am Semmering, Mürzzuschlag, Langenwang, Krieglach und St. Barbara, wurde in den letzten Jahren gemeinsam aufgebaut und leistet gute Arbeit.

,

Alpakahof Gutenbrunn

Tanja und Hubert Riegler haben vor einem Jahr mit der Alpakazucht in Hönigsberg begonnen. Nun wurde auch ein Alpaka Hofladen eröffnet, der gerade vor der Weihnachtszeit die Möglichkeit für tolle, naturnahe und nachhaltige Weihnachtsgeschenke bietet.

,

Ausbau des LKH Mürzzuschlag

Die Station West des LKH Mürzzuschlag wird umgebaut und erweitert. Nach Fertigstellung verfügt die REM-Station über 52 Betten und ist damit eine der größten Einrichtungen für Altenmedizin in der Steiermark. 

,

Corona Schnelltest in Mürzzuschlag

Die Vorbereitungen für das Angebot von Corona Schnelltests laufen auf Hochtouren. Die Stadtgemeinde stellt die Räumlichkeiten zur Verfügung und übernimmt die Personalkosten für das vom Roten Kreuz zur Verfügung gestellte medizinische Personal.

,

Langlaufverein Mürztal

Der Skilanglauf Nachwuchs des steirischen Skiverbandes war vom 18. – bis 20. September für einen drei tägigen Trainingskurs in Mürzzuschlag zu Gast. Die jungen Sportler und Sportlerinnen im Alter zwischen 11 und 15 Jahren waren im Hotel Winkler untergebracht und haben sich in unserer Stadt und Umgebung für die Wintersaison vorbereitet.

,

McDonald’s kommt nach Mürzzuschlag

In unmittelbarer Nähe der S6-Abfahrt Mürzzuschlag-Ost wird ein neues McDonald´s Restaurant errichtet. Obwohl das Grundstück auf Grund der dort verlaufenden Gemeindegrenze bereits im Gemeindegebiet Spital liegt, wird der Standort McDonald´s Mürzzuschlag heißen.

,

Schiebebühne und Südbahnmuseum

Das Südbahnmuseum wurde 2007 zum 150-jährigen Jubiläum der Semmeringbahn eröffnet. Die technisch historisch bedeutende Anlage – Rundlokschuppen und Drehscheibe, sowie Lokmontagehalle und Schiebebühne ist in ihrer Gesamtheit das letzte erhaltene Ensemble aus der Anfangszeit der Eisenbahn und befindet sich in der Kernzone des UNESCO Weltkulturerbes.

,

Projektstart für den neuen Bauhof

Der Gemeinderat hat am 9. Juli 2020, in seiner letzten Sitzung in dieser Gemeinderatsperiode einstimmig beschlossen, die Firma Kohlbacher mit der Errichtung eines neuen Bauhofes, der künftig Dienstleistungszentrum heißen soll zu beauftragen.