Hospiz Steiermark

2001 wurde das Hospizteam Mürztal gegründet. Der Hospizverein Steiermark besteht seit 1993, ist gemeinnützig, überparteilich und überkonfessionell tätig. Der Begriff Hospiz steht für eine weltweite Bewegung, die sich um Begleitung von Menschen in ihrer letzten LEBENS-Phase bemüht. Die Hospizbegleitung ist kostenlos, die ehrenamtlich tätigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erfahren eine umfassende Ausbildung sowie laufende Fortbildung und Supervision. Menschen in der Zeit einer schweren Erkrankung werden ebenso begleitet wie deren Angehörige und Menschen in Trauer. Das Team steht für Unterstützungen zu Hause, im Pflegeheim und in den stationären Hospiz- und Palliativeinrichtungen zur Verfügung.

Vor Kurzem konnte ich mich in einem persönlichen Gespräch über die bewundernswerte Arbeit des Hospizteams informieren und bin nach wie vor sehr beeindruckt. Freiwillig und unentgeltlich für die Mitmenschen zur Verfügung zu stehen und zu vermitteln, dass STERBEN, TOD und TRAUER zum Leben gehören und die letzte Lebensphase menschenwürdig gelebt werden kann, ist wohl eine der schwierigsten aber wertvollsten Arbeiten für die Gemeinschaft. Im Namen von uns Allen bedanke ich mich ehrlich und aufrichtig bei den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Hospizteams Mürztal und wünsche ihnen auch weiterhin viel Kraft und Energie.