Vivax-V5

Der Gastronomiebetrieb im Freizeit-, Erholungs- und Sportzentrum VIVAX besteht seit 1979 und wurde im Zuge der Generalsanierung im Jahre 2005 erneuert. Für den laufenden Badebetrieb, die Sportvereine, die in der Halle trainieren und Besucher von Außen ist das Restaurant ein beliebter Treffpunkt, in der Weihnachtszeit und im Zuge von Jahreshauptversammlungen finden auch viele Feiern und Treffen von größeren Gruppen statt. Bei sportlichen Großereignissen wie Meisterschaftsbewerbe sind hunderte Besucherinnen und Besucher gute Kunden im Gastronomielokal. Im Bereich der Sporthalle besteht die Möglichkeit für einen zusätzlichen Ausschank und der Aufstellung von größeren Festtafeln. Da die derzeitige Betreiberin in den wohl verdienten Ruhestand geht, suchen wir ab September dieses Jahres eine neue Pächterin oder einen neuen Pächter. Wenn Sie daran Interesse haben, bitte ich Sie um Ihre Nachricht an die Stadtgemeinde oder direkt an mich.

Das Sportzentrum VIVAX hat mehr als 40.000 Besucher pro Jahr und ist eine wichtige Einrichtung für die gesamte Region. Treue Schwimmbad- und Saunabesucher aus Krieglach, Mitterdorf, St.Marein und sogar aus Kapfenberg haben mir schon öfters bestätigt, dass unser VIVAX die schönste Badeeinrichtung in der größeren Region ist. Das Sportzentrum wurde gleichzeitig mit dem Gymnasium und HAK errichtet und wird am Vormittag auch von den Schulen sehr intensiv genützt. Unsere Sporteinrichtungen sind auch die Grundlage für die erfolgreichen Sportvereine, der Schwimmverein Mürzzuschlag ist in ganz Österreich bekannt, jedes Jahr gibt es von unsere Schwimmerinnen und Schwimmer Medaillen bei steirischen und österreichischen Bewerben.