Weltdiabetestag Mürzzuschlag | © actline.at, O. KönigshoferDer derzeit blau beleuchtete Eingang unseres Stadtsaales kündigt den am 21.November 2014, von 15h – 19h  stattfindenden Gesundheitstag in Mürzzuschlag an. Die Veranstaltung steht ganz im Zeichen des Weltdiabetestages, Vorträge und umfangreiche Informationen werden angeboten und Therapien vorgestellt.

Initiator ist unser sehr engagierter Facharzt für Innere Medizin Herr Dr. Graf-Althon, der seit einem Jahr eine Ordination in unserer Stadt betreibt. Er hat gemeinsam mit den Mitarbeitern der Stadtgemeinde diese hochkarätige Veranstaltung vorbereitet, welche der Bevölkerung unserer Region die Möglichkeit bietet, sich über Diabetes zu informieren. Die Besucher werden eingeladen, die verschiedenen Stationen der Gesundheitsstraße zu absolvieren. Anschließend stehen Fachärzte für ein Beratungsgespräch zu Verfügung.  Aussteller aus dem Gesundheitsbereich zeigen die neuesten Produkte für Ihre Gesundheit.

600.000 Menschen in Österreich leiden an Diabetes, die neue Volkskrankheit bleibt leider häufig sehr lange unbemerkt, die Folgen können die Augen, die Beine und den ganzen Körper betreffen. Die beste Vorsorge sind regelmäßige Bewegung und gesunde Ernährung mit Gemüse, Vollkornprodukten, Obst und Fisch. Dass es dennoch nicht immer so einfach ist, unter den Belastungen des Alltages ein gesundes Leben zu führen, wissen wir alle aus eigener Erfahrung. Um so wichtiger ist der Kontakt und Austausch mit Fachleuten in einer ungezwungenen Atmosphäre. Mürzzuschlag verfügt mit Ärzten für Allgemeinmedizin, zahlreichen Fachärzten, das Landeskrankenhaus und eine gesunde Umwelt mit vielfältigen Sportmöglichkeiten über ein sehr gutes Gesundheitsangebot, das mit dem Weltdiabetestag weiter ergänzt wird. Ich würde mich freuen Sie am Weltdiabetestag in Mürzzuschlag begrüßen zu dürfen!