Der selbstständige Kaufmann Reinhard Kroiss hat vor kurzem die gut eingeführte Filiale von UNIMARKT als Franchise Partner übernommen. Neben dem bereits bestehenden Konzept vom Frische und Regionalität wird Herr Kroiss künftig noch enger mit heimischen Lieferanten zusammenarbeiten, Produkte aus der Region anbieten und eigene Ideen umsetzen. Das Lebensmittelgeschäft genießt hohe Bedeutung für die Nahversorgung der Bewohner der Innenstadt und ist ganz wichtig für ein lebendiges Stadtzentrum. Mit durchschnittlich 700 Kunden pro Tag ergibt sich bei rund 300 Betriebstagen eine Frequenz von 210.000 Bewegungen pro Jahr am Stadtplatz!

Natürlich setzt Reinhard Kroiss auf das bewährte Team, alle 12 Mitarbeiterrinnen wurden von ihm übernommen und werden auch zukünftig für eine hohe Kundenzufriedenheit sorgen. 

Unsere Stadt arbeitet seit vielen Jahren an der Stärkung des Stadtzentrums, dazu gehört die Unterstützung von Handelsbetrieben, die Gestaltung des öffentlichen Raumes, wie sie am Stadtplatz und in der Wiener Straße geschehen ist und der laufende Kontakt mit den handelnden Akteuren. Wir versuchen auch aktiv mitzuwirken, dass möglichst rasch die Geschäftsfläche der ehemaligen Vögele Filiale wieder befüllt wird. In der letzten Novemberwoche wird im Haus Stadtplatz 12 das neue Coworking Space eröffnet, Gründern und Kleinstunternehmern werden voll ausgestattete Arbeitsplätze mit entsprechender Büroinfrastruktur, wie ein Besprechungsraum für Termine mit Kunden angeboten.

Zu Jahresbeginn wird mit den Bauarbeiten für die Errichtung des neuen Sparkassengebäudes mit 10 Wohnungen beim Kreisverkehr Mariazeller Straße begonnen. All das ist in fußläufiger Verbindung mit dem derzeit im Umbau befindlichen Bahnhof und der künftigen kurzen Anbindung an die Ballungsräume Wien und Graz –  ein Konzept für die Zukunft!