Kundenbeteiligung Stadtwerke MürzzuschlagDie Stadtwerke Mürzzuschlag bieten erstmals engagierten Bürgern die Beteiligung an einem kleinen, aber feinen Kraftwerksprojekt an. Bereits vor vielen Jahren haben die Stadtwerke bei der Quellfassung Edlach, die zum städtischen Wasserwerk gehört, ein Trinkwasserkraftwerk errichtet. Die Anlage ist klein, produziert aber nachhaltig und ohne Belastung der Natur Strom für unsere Stadt. Das Kraftwerk wurde nun modernisiert und liefert für die nächsten Jahre um ca. 15% mehr Strom als bisher. Gleichzeitig wird den Kunden der Stadtwerke ein Beteiligungsmodell angeboten. Das eingesetzte Kapital wird mit 3,20 % verzinst, wobei der Ertrag von der jeweiligen Strombezugsrechnung in Abzug gebracht wird. Mit der Beteiligung am Projekt geht man kein Risiko ein, bekommt sein eingesetztes Kapital gut verzinst und leistet einen wertvollen Beitrag zur umweltschonenden Energieerzeugung in Mürzzuschlag. Auch wenn unser Strom in einem europaweiten Netz verteilt wird, gewinnt die regionale Erzeugung von Energie, am besten dort wo sie auch verbraucht wird, immer mehr an Bedeutung. Regionalität gewinnt auch beim Energieeinkauf immer mehr an Bedeutung. Nur wenn es gelingt die Kunden in der eigenen Stadt und Region von der Qualität und Leistungsfähigkeit der eigenen Betriebe zu überzeugen, werden wir im Wettbewerb mit den Großunternehmen und Konzernen bestehen können. Das Beteiligungsmodell der Stadtwerke Mürzzuschlag ist ein wichtiger Beitrag dazu.

Weitere Informationen: Folder Kundenbeteiligung 2014

Website der Stadtwerke Mürzzuschlag: www.stadtwerkemuerzzuschlag.at