Mitte April öffnet das neue Café Wien seine Pforten. Jakob Reithofer und Alexandra Huber starten mit dem Café Wien neu durch. In den letzten Monaten wurde das Lokal renoviert, eine neue Küche, eine moderne Lüftungsanlage eingebaut und das Konzept für das neue Café Wien entwickelt. Neben hausgemachten Mehlspeisen werden kleinere Gerichte zur Mittagszeit serviert. Im Vordergrund steht die Qualität der angebotenen Speisen und Getränke. Die künftigen Lieferanten wurden sorgfältig ausgewählt, wo immer möglich werden regionale Produkte bevorzugt. Ein Highlight wird der Kaffee aus einer kleinen österreichischen Rösterei sein, ich konnte mich bereits bei einer Kostprobe von der hohen Kaffeequalität überzeugen. Besonders erfreulich ist, dass die beiden zum Koch und Kellner mit Vertiefungsschwerpunkten ausgebildeten jungen Unternehmer auch am Sonntag das Lokal öffnen werden. Neben dem üblichen Angebot von Kaffee und Kuchen am Vormittag und Nachmittag wird es immer wieder einen Sonntags Brunch geben, köstliche Speisen, Live Musik, nette Leute und gastronomische Köstlichkeiten werden von 10h bis 16h angeboten. Das neue Café Wien wird das Stadtzentrum und den Stadtplatz weiter beleben und ist eine Bereicherung für unsere Stadt.

Ich wünsche Jakob und Alexandra viel Erfolg und freue mich schon sehr auf den Besuch im neuen Café Wien!