Ab Frühjahr 2019 stehen im Stadtzentrum von Mürzzuschlag flexible Arbeitsplätze für Start-Up Unternehmen, neue Selbstständige oder Heimarbeiter, die nur fallweises ein Besprechungszimmer benötigen, zur Verfügung. Damit werden die Talente unserer Stadt gefördert und die Innenstadt weiter belebt. Die attraktiven Räumlichkeiten im Dachgeschoss des Gebäudes Stadtplatz 12 sind nicht nur gut erreichbar, sondern bieten in unmittelbarer Nachbarschaft alle Einrichtungen des täglichen Bedarfs. Nähere Auskünfte und Detailinformationen erhalten sie bei unserem Wirtschaftskoordinator Oliver Königshofer (Tel. 03852 2555 92, Mail oliver.koenigshofer@mzz.at).

Die flexible Belegung von Arbeitsplätzen entwickelt sich  immer mehr zu einem wichtigen Thema. Durch Projektarbeit, Außendienst oder Beratungstätigkeiten bleiben vorhandene Schreibtische oft unbesetzt. Beim Desk-Sharing hingegen teilen sich mehrere Unternehmer ein Büro. So lassen sich Ressourcen optimal und effizient ausnutzen, die Benutzer können die einzelnen Arbeitsplätze mit wenigen Klicks für die gewünschte Zeitdauer buchen. Durch die Förderung des Projektes vom Land Steiermark und die Unterstützung der Stadtgemeinde ergeben sich attraktive Mieten und ideale Bedingungen für Kleinunternehmen und die Kreativszene.